Helvetica in Saarbrücken – Das Plakat

Also manchmal wundere ich mich doch, was ich für seltsame Assoziationen habe und wie diese dann natürlich befremdlich auf andere wirken. Aktuell geht es um das Plakat zum Helvetica Film, der Heute in Saarbrücken gezeigt wird, das von Indra Kupferschmid und ihrer HBK Saar Klasse gestaltet wurde. Seitdem ich es im spatium Blog im entsprechenden Beitrag gesehen habe, hab ich eine ganz bestimmte Assoziation, die aufgrund der Thematik nicht ganz so lustig und eher gemein ist.

Doch um dies mal alles zu verbildlichen hier das Originalplakat:

und meine optische Empfindung:

die dann wohl nur eine bestimmte Assoziation zuläßt, oder nicht?

Und um eins klarzustellen, das ist kein Vorwurf oder sonstige bösartige Kritik, sondern einfach nur meine persönliche subjektive Meinung die ich spontan hatte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.