Movie: Ice Cube verfilmt „10“ Comic

Mein Lieblings Rapper Ice Cube, der mittlerweile auch Schauspieler (Boyz n the Hood, Friday, Three Kings, Barbershop), Regisseur und Produzent geworden ist, wird sich einen neuen Filmprojekt widmen. Diesmal geht es um die Verfilmung des Comic „10“ von Shannon Eric Denton und Keith Giffen.

Comic 10 kino.de berichtet: „Rapper Ice Cube hatte sich nach eigenen Aussagen „eine kleine Auszeit“ vom Filmbusiness gegönnt und stand zweieinhalb Jahre nicht vor der Kamera. Noch diesen Monat allerdings kann er wieder auf der Leinwand bewundert werden, in der Komödie „Sind wir endlich fertig?“.

Und offensichtlich hat der Rap-Star wieder Gefallen an der Schauspielerei gefunden. Denn mit der Komödie „Teacher Of The Year“ steht die nächste Hauptrolle bereits an, und mit seiner eigenen Produktionsfirma nimmt Cube ein weiteres Großprojekt in Angriff. Als Darsteller und Produzent wird Ice Cube den Comic „10“ auf die Leinwand bringen.

Last Man Standing

In dem Werk des Zeichner- und Autoren-Duos Shannon Eric Denton und Keith Giffen erhält der Held einen rätselhaften Brief, der ihm offenbart, dass er Teil eines skurrilen Todesspiels ist. Er und neun weitere Spieler sollen sich gegenseitig um die Ecke bringen, der Sieger erhält fünf Millionen Dollar. Der Protagonist hält den Brief erst für einen schlechten Scherz – bis einer der Mitspieler mit einer Axt vor seiner Tür steht. Die Dreharbeiten zu „10“ sollen bereits im Frühjahr nächsten Jahres beginnen.“

[via]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.