typografische Fotografie

Typografische Fotografie, hört sich komisch an und trifft es vielleicht auch nicht hundert Prozent, doch mir fällt nichts besseres ein spontan. Denn die Werke die Oscar Wilson mit rein typografischen Mitteln gestaltet hat, kann man nur als eine Art Fotografie beschreiben, Farbe und Form unterstützt den direkten Bezug zum Original. Oder ist es doch vielleicht eher eine typografische Illustration? Naja, genug des geschriebenen, hier zwei der Meisterwerke:

gorilla

clownfish

[via]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.