ReDesign: Heise Newsticker

Oha, was ist denn da los? Seitdem ich den Heise Newsticker lese, war dieser so gut wie unberührt und stach besonders hervor, da er eine der wenigen Computer Nachrichten Seiten war, die einen serifenbetonte Schrift noch nutzte. Doch seit eben scheint dies nun endgültig der Vergangenheit anzugehören, denn nun präsentiert sich der Heise Newsticker mit einer serifenlosen Variante.

Neben dieser extrem auffälligen Änderung, wurden auch an der gesamten Struktur einige Dinge geändert und angepasst. Der erste Eindruck ist ein wenig irritierend, doch ich schaue mir das nun genauer an und werde berichten.

Screenshot: Heise Newsticker Alt

Screenshot: Heise Newsticker Neu

Natürlich gibt es vom Heise Verlag auch eine News dazu!

Das bisherige dreispaltige Layout wurde auf zwei Spalten reduziert: eine für Nachrichten und eine für weiterführende Angebote auf heise online. Das aufgeräumte Layout dürfte den Lesern die Orientierung auf der Seite erleichtern. Auf der Startseite stehen jetzt drei Top-Meldungen im Mittelpunkt, die durch weiterführende Links und Bilder ergänzt werden.

Update

Nach großen Diskussionen in den Kommentaren, wurden nun auch bereits die ersten Korrekturen vorgenommen um den Lesern gerecht zu werden:

Screenshot: Heise Newsticker ReDesign

Der Content-Bereich wurde nun zentriert und es wurde ein sanftes Grau als Hintergrundfarbe gewählt.

5 Gedanken zu „ReDesign: Heise Newsticker“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.