tdc. mag es erotisch

Frisch aus dem Briefkasten hat mich heute ein sehr interessantes Druckerzeugnis erreicht. Der Type Directors Club New York hat eine kleine typografische Broschüre produzieren lassen, die den Titel How to Make Love to Your Type? trägt, für alle typophile natürlich direkt klar, für alle anderen hier ein kleiner Einblick:

Foto: Love Type #1

Foto: Love Type #2

Foto: Love Type #3

Auf illustrative Art und Weise werden die verschiedenen Bestandteile einer Schrift, genauer gesagt der Buchstaben erklärt, der eine macht es halt ganz technisch und korrekt, der andere halt nicht. In diesem Fall war Roberto de Vicq de Cumptich so frei und frech mit dieser Gestaltung erfolgreich.

2 Gedanken zu „tdc. mag es erotisch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.