aktuelles Internetrecht

An dieser Stelle muss ich ein wenig in die Bürokratie und Gesetzgebung für unser heißgeliebtes Internet gehen. Denn zum Glück ist dies kein rechtsfreier Raum und jeder der im Internet tätig ist oder einfach nur surft hat gewisse Dinge zu beachten. Denn auch hier gilt: „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht“, somit sollte sich jeder mal mit dem Internetrecht beschäftigen und zumindest mal einige grundlegende Dinge beachten und beherzigen.

Dies geht besonders gut, wenn es Menschen gibt die ihr Wissen kostenlos mit anderen teilen und dies auch noch in Form eines Kompendiums, das sie regelmäßig aktualisieren. So habe ich eben im Heise Newsticker gelesen das der Münsteraner Juraprofessor Thomas Hoeren, sein Kompendium zum Internetrecht auf den aktuellen Stand gebracht hat und jeder es sich kostenlos downloaden kann und darf.

Ein Gedanke zu „aktuelles Internetrecht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.