7 Gedanken zu „Logo Nickelodeon“

  1. Ein wenig Nickelodeon-Kunde für die Unwissenden:

    Nick heißt nur der Sender in Deutschland. Sollten die hier ihr relativ neues und preisgekröntes Design auf die neue US-Variante umstellen, ist es durchaus denkbar, dass die weiterhin Nick heißen.
    In den USA haben die Besitzer das „Problem“, dass es zu viele Kinderspartenprogramme mit anders lautenden Namen gibt. Deswegen werden sie zum Teil umgetauft, sodass eine Nickelodeon-Senderfamilie entsteht.

  2. Die Website, ja, weil es einfacher einzugeben ist. Auch sie kann ja weiterhin Nick heißen. Der Fernsehsender heißt dort allerdings immer noch Nickelodeon.

  3. Jo hab nun auch beides gesehen, dachte eher an das Logo auf der Seite, da steht ja auch nur Nick, aber im Header steht auch Nickelodeon, die können sich wohl nicht einigen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.