3 Gedanken zu „Logos – Typo an die Macht“

  1. nunja schön ist ja immer eine subjektive aussage :)

    mir gefällt der stil halt, wie mit der klein- und großschreibung umgegangen worden ist, des weiteren das freche stürzen des M und die drei unterschiedlichen grüntöne

    es ist halt mal mutig, besonders da es sich ja hierbei um ein tv logo handelt kann ich mir vorstellen das einige spannende motion-designs mit dieser wortmarke entstehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.