Schlagwort-Archiv: handmade

Motion-Design: City

City nennt sich der offizielle Trailer des European Short Film Festival 2010 von Simon Reichenbach.

Weitere Informationen:

In the trailer “city” you can see different houses and monuments developing over time and which are charakteristik for europe. As the city is completed a flock of zeros flying across the city. the camera is following the zeros and flys through a lense of a videocamera which end in creating the logo on the horizon. the fly through the lense stands for a different, and changed view of the world/europe.

It’s the winner in the MIT “European Short Film Festival” Trailer-Competition

awarded with the golden beeber

Directed by Simon Reichenbach (simon.reichenbach@gmail.com)

Texturing: Skarlett Rhöner, Simon Reichenbach
3D Modelling, Animation: Simon Reichenbach
Sounddesign, Music: Robin Leo Knauth, Simon Konrad
Editing, Post Production: Simon Reichenbach

Die Internet-Wirtschaft neu interpretiert

Als Designer verliert man gelegentlich den Bezug zur klassischen Kunst, denn ihr wisst ja, Kunst ist nicht Design :) Dennoch ist es schön wenn ebenfalls gelegentlich Kunstwerke auftauchen die sich mit heutigen alltäglichen Dingen beschäftigen. Joachim Graf hat dies nun mit dem Thema Internet-Wirtschaft getan und dazu den Linolschnitt Internet-Wirtschaft: Schöne neue Arbeitswelt angefertigt.

Foto: Linolschnitt Internet-Wirtschaft

Ich habe mich vor einiger Zeit auch mit einen Linolschnitt, mehr oder weniger, erfolgreich beschäftigt und konnte leider den Photoshop Remix nicht unterbinden … Berufskrankheit! Spaß macht es alle Male und mal wieder handwerklich tätig zu werden ist ebenfalls gut für die Seele.